Aziza

das neue, leistungsstarke Fungizid zur Bekämpfung von Sclerotinia sclerotorium in Raps

Nähere Informationen

Die in Aziza enthaltenen Wirkstoffe Isopyrazam (FRAC C2) und Azoxystrobin (FRAC C3) ergänzen sich dabei in optimaler Art und Weise. Beide Wirkstoffe sind ertragsphysiologisch hoch aktiv, d. h. es können oftmals auch Mehrerträge unter nahezu befallsfreien Bedingungen erzielt werden. Nach der Applikation verhalten sich die Wirkstoffe von Aziza unterschiedlich. Durch die gute Formulierung haften beide sehr schnell an der Rapspflanze an. Das Isopyrazam verbleibt nahezu vollständig am Applikationsort, während das Azoxystrobin schnell in die Pflanze aufgenommen und im Saftstrom weitertransportiert wird. So wird gewährleistet, dass Aziza den Raps sozusagen von innen und von außen vor einem Sclerotinia-Befall schützen kann.

  • Weiß- stängeligkeit

Anwendungsempfehlung

Vorteile:

  • Schnelle Anhaftung der Wirkstoffe
  • Schützt den Raps von innen und außen
  • Hohe ertragsphysiologische Leistung
  • Bienenungefährlich (B4)

Wirkstoffe

200 g/l Azoxystrobin (FRAC C3)

125 g/l Isopyrazam (FRAC C2)

Formulierung

Suspensionskonzentrat (SC)

Wirkungsweise

Aziza TENSIDE verbessern den Hafteffekt