TAIFUN® FORTE

Stürmische Zeiten für Ihr Unkraut!

Produktbild Taifun forte

Nähere Informationen

TAIFUN FORTE ist ein nichtselektives Blattherbizid zur Bekämpfung von ein- und mehrjährigen Ungräsern (insbesondere der Quecke) und Unkräutern.

  • Einfach und wirtschaftlich in der Anwendung
  • Basisempfehlung 3,0 l/ha
  • Hoher Netzmittelanteil für eine schnelle Aufnahme in die Pflanze
  • Regenfest nach 3 Stunden

Eine rasche Wirkung tritt bei Pflanzen im 3- bis 4-Blatt-Stadium bzw. Gräsern in der Bestockungsphase ein, wenn gleichzeitig günstige Wachstumsbedingungen, wie ausreichende Feuchtigkeit und Temperaturen zwischen 8 und 20 °C, vorhanden sind. Unter günstigen Witterungsbedingungen und bei Wasseraufwandmengen von 150 bis 200 l/ha wird TAIFUN FORTE sehr schnell von den Pflanzen aufgenommen und ist nach drei Stunden regenfest.

Anwendungsempfehlung im Frühjahr

Wirkstoff

360 g/l Glyphosat
(480 g/l Isopropylamin-Salz)

Formulierung

Wasserlösliches Konzentrat

Tipp

Wir empfehlen, 3,0 l/ha TAIFUN FORTE als Basis-Aufwandmenge gegen kleine Unkräuter und Gräser einzusetzen.