Fuego Top

Die bewährte Top-Wirkstoffkombination für die flexible Unkrautbekämpfung – mit besten Wirkungsgraden auch im Vorauflauf.

Fuego Top

Nähere Informationen

Fuego Top ist ein flüssiges Herbizid zur Bekämpfung von Unkräutern und Ungräsern im Winterraps.

Fuego Top kann sowohl im Vorauflauf als auch im frühen Nachauflauf eingesetzt werden und ermöglicht eine breit wirksame Unkraut- und Ungrasbekämpfung, durch die insbesondere Kamillearten, Ehrenpreis, Vogelmiere, Besenrauke und Kletten-Labkraut sicher bekämpft werden. Auch Gräser wie Windhalm, Einjährige Rispe und Ackerfuchsschwanz werden erfasst.

Insbesondere unter Berücksichtigung der stark beschränkenden Auflagen clomazonehaltiger Produkte eignet sich Fuego Top durch seinen in jeder Hinsicht problemlosen und flexibel im Vor- und Nachauflauf zu gestaltenden Einsatz und der großen Wirkungsbreite und Wirkungssicherheit als Komplettlösung für jeden Rapsanbauer. Die Wirkstoffe werden sowohl über die Wurzeln als auch über die Blätter der Unkräuter und Ungräser aufgenommen. Bei Anwendung vor dem Auflaufen wird Fuego Top von den keimenden Pflanzen aufgenommen, wodurch sie dann kurz vor oder meistens kurz nach dem Auflaufen zum Absterben gebracht werden. Nach dem Auflaufen werden die Unkräuter besonders gut im Keimblatt bzw. ersten Laubblattstadium erfasst.

Anwendungsempfehlung


* Beste Wirkungsgrade werden bei Einsatz von Fuego Top im Vorauflauf erreicht, insbesondere bei ausreichender Bodenfeuchtigkeit.

Bekämpfungsziele:

AckerfuchsschwanzAckerfuchsschwanz
WindhalmGemeiner Windhalm
RispeEinjährige Rispe
BesenraukeBesenrauke
KamilleKamille
KlettenlabkrautKletten-Labkraut
VogelmiereVogelmiere
EhrenpreisEhrenpreis
WegraukeWegrauke
AckerhellerkrautAckerhellerkraut
HirtentaeschelHirtentäschel

Vorteile:

  • Fuego Top erreicht im Einsatz im Vorauflauf deutlich bessere Wirkungsgrade insbesondere gegen Kreuzblütler
  • Fuego Top hat eine ausgezeichnete Verträglichkeit
  • Fuego Top erzielt eine sehr große Wirkungsbreite und Wirkungssicherheit

Wirkstoffe

125 g/l Quinmerac
375 g/l Metazachlor

Formulierung

Suspensionskonzentrat

Anwendungstipp

Setzen Sie Fuego Top direkt nach der Saat im Vorauflauf mit 2,0 l/ha bei ausreichender Bodenfeuchtigkeit ein, um die besten Wirkungsgrade zu erzielen.