News & Media - Pressemitteilung - Artikel

René Trienekens übernimmt Vertriebsleitung bei ADAMA Deutschland GmbH

Mit Wirkung zum 1. Juni 2021 wird René Trienekens Vertriebsleiter bei der ADAMA Deutschland GmbH.
News & Media - Pressemitteilung - Artikel

Köln, Mai 2021 – Mit Wirkung zum 1. Juni 2021 wird René Trienekens (33) Vertriebsleiter bei der ADAMA Deutschland GmbH. Er tritt damit die Nachfolge von Uwe Böhrensen an, der nach über 25 Jahren in dieser Position in den Ruhestand geht, seinen Nachfolger in der Startphase jedoch noch begleitet.

Markus Grimm - neuer Geschäftsführer der ADAMA Deutschland GmbH

Trienekens studierte nach einer landwirtschaftlichen Ausbildung an der Fachhochschule Südwestfalen in Soest Agrarwirtschaft. Nach dem Studium baute er kontinuierlich Vertriebs- und Führungserfahrungen innerhalb nationaler und internationaler Vertriebsorganisationen auf. So war er für die Unternehmen Bayer und Monsanto in den Segmenten Pflanzenschutz und Saatgut erfolgreich tätig.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe bei ADAMA. Das ist eine spannende Herausforderung, die ich sehr gerne annehme“, so René Trienekens. Schwerpunkte möchte Trienekens in der Weiterentwicklung der Vertriebs-organisation, der zukunftsorientierten Ausrichtung der Vertriebskanäle, sowie der Optimierung der Vertriebsprozesse setzen.

Geschäftsführer Markus Grimm ergänzt: „Wir freuen uns sehr, mit Herrn Trienekens einen erfahrenen Vertriebsexperten in unserem Team begrüßen zu dürfen. Er ist mit seinem Wissen und seiner Erfahrung genau der Richtige für diese Schlüsselposition. Unser besonderer Dank für seine langjährige und erfolgreiche Tätigkeit in unserem Unternehmen gilt Uwe Böhrensen, der Herrn Trienekens in der Startphase unterstützen wird. Wir wünschen ihm für den wohlverdienten Ruhestand alles Gute.“

Über die ADAMA Deutschland GmbH

ADAMA Deutschland GmbH ist seit Juni 2002 ein Unternehmen der ADAMA Agricultural Solutions Ltd. und wurde als Feinchemie Schwebda GmbH (FCS) 1983 gegründet. Sie befasst sich mit der Entwicklung, Registrierung und dem Vertrieb von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz und rangiert damit an vierter Stelle der deutschen Pflanzenschutzmittel-Industrie. Das Unternehmen liefert effiziente Pflanzenschutz-Lösungen an Landwirte unter Einbeziehung der gesamten Wertschöpfungskette in der Landwirtschaft.

Es zeichnet sich durch seine langjährige Innovationskraft, einen auf den Landwirt ausgerichteten Ansatz bei der Produktentwicklung und das Einhalten strikter Standards im Umweltschutz sowie in der Qualitätskontrolle aus.
Weitere Informationen erhalten sie unter: www.adama.com/de.

Kontakt:
Dr. Grit Lezovic
grit.lezovic@adama.com

PDF Download

Pressemitteilung